Kategorien
Mitteilungen & Feedback

Präzisierung Gruppenpräsentation «Usability-Prinzip»

Aufgabenstellung

Sie präsentieren als Gruppe ihre Beurteilung der ausgewählten Internetsite nach dem Usability-Prinzip in einem informierenden Kurzreferat von fünf Minuten.

Ablauf der Präsentation

  • Einrichten der Präsentation auf der Plattform (max. 5 Minuten)
  • Gruppenpräsentation (max. 5 Minuten, aufgezeichnet)
  • mündliches Feedback der Klasse (5 Minuten) auf der Basis des Beurteilungsrasters
  • Abspielen der Aufzeichnung mit Kommentierung des Dozenten (5 Minuten)

Besonderes

  • Ihre Kurzpräsentation der Gruppe dauert maximal 5 Minuten (unbedingt die Zeit einhalten).
  • Für die Präsentation stehen auf der Plattform drei Fenster zur Verfügung:
    a) Videofenster (oben)
    b) zwei Freigabefenster für PP, Bildschirmfreigabe oder Whiteboard)
  • Es steht der Gruppe frei, ob nur ein Gruppenmitglied präsentiert oder ob die Präsentation von einem Mitglied moderiert und auf mehrere Sprecher aufgeteilt wird. Wichtig ist, dass sämtliche Gruppenmitglieder während den 5 Minuten per Video auf der Plattform präsent sind.
  • Die Aufzeichnungen werden unmittelbar nach Abschluss des Unterrichts gelöscht.
  • Positionieren Sie sich beim Präsentieren vor der Kamera so, dass man zumindest auch Ihre Hände sieht.

Links (fakultative Unterlagen)

Videocast „Präsentieren“

Videocast „Präsentationstipps“

Kategorien
Mitteilungen & Feedback

Mitteilung Input SW 2

Sie finden über die Agenda (Montag, Dienstag) die aktualisierten Unterlagen zum Unterricht zum Morgen.

Herzlichen Dank für die Zustellung der Ergebnisse der Übung zur Textlinguistik. Wir werden diese einleitend kurz besprechen.

Im ersten Teil werden wir eine Übung machen, um Ihnen «die Angst vor dem leeren Blatt» zu nehmen. Im zweiten Teil erkläre ich Ihnen kurz das Hamburger Verständlichkeitsmodell. Wir schliessen den Input ab mit Verständlichkeitsübungen.

Diejenigen, die wegen Prüfungen oder eines Aufgebots nicht am Einführungsinput teilnehmen konnten, sind gebeten, Sich bei mir per E-Mail zu melden. Ich werde Ihnen den Link zu einer Aufzeichnung zustellen.

Wir arbeiten wieder über die Plattform https://mediata.adobeconnect.com/fkom

Geben Sie bitte bei der Anmeldung nach dem Namen Ihre Gruppennummer an (bei jedem Input). Dies erleichtert mir die Organisation von Gruppenübungen.

Kategorien
Mitteilungen & Feedback

Mitteilungen: Begrüssungsmail

Geschätzte Studierende

Herzlich Willkommen im Modul FKOM. Sie sind meiner Klasse zugeteilt. Der Unterricht findet jeweils montags, von 15:30  bis 17:50 Uhr, respektive dienstags, von 09:05  bis 11:25 Uhr, online statt.

Zentrale Themen dieses Moduls sind Textsorten für die Praxis und wissenschaftliches Arbeiten. Das Programm finden Sie über unseren ILIAS-Ordner oder direkt über die Agenda. Die Agenda führt Sie durch das Modul und enthält Links zu den Unterrichtsunterlagen wie auch Hinweise zum Testat und zur MEP.

Wir arbeiten primär über die Plattform adobe connect: https://mediata.adobeconnect.com/fkom (Version 11) und sekundär über zoom: https://hslu.zoom.us/j/2606485966 (Meeting-ID: 260 648 5966).

Der Klassenraum in adobe connect ist bereits offen und wird jeweils 30 Minuten vor Unterrichtsbeginn von mir moderiert. Ich empfehle Ihnen, diesen vor Semesterbeginn in einer ruhigen Minute zu besuchen und ihr Mikrofon, Ihre Ohrhörer und die Kamera einzustellen. Melden Sie sich jeweils mit Ihrem Vor- und Nachnamen als Gast an. Benutzen Sie möglichst nicht den Webbrowser, sondern die neueste Version des Client-Programms von adobe connect.

Zögern Sie nicht, mich bei allfälligen Fragen oder Problemen per E-Mail (othmar.baeriswyl hslu.ch) zu kontaktieren.

Ich freue mich, Sie über https://mediata.adobeconnect.com/fkom kennen zu lernen.

Freundliche Grüsse

Othmar Baeriswyl